DER MAGNETISCHE PFAD

 

Vom 22. bis 26. Juli 2020 findet Der Magnetische Pfad auch wieder in Deutschland (im Harz) statt – kraftvoller denn je!

In unserem Workshop „Der Magnetische Pfad“ lernst du verschiedene Verfahren und eine Lebensweise kennen, die deinen persönlichen Magnetismus und deine Vitalität steigern. Ziel ist es, alte Lebensmuster zu durchbrechen und die bewusste Kontrolle schöpferischer Kräfte zurück zu erobern.

Der Magnetische Pfad

Der Magnetische Pfad ist ein System von speziellen Übungen in Verbindung mit einer besonderen Art zu leben. Ziel ist es, persönlichen Magnetismus zu erwerben und zu speichern. Im Mittelpunkt steht ein naturverbundenes Leben im Einklang mit den Elementen und einer veredelung des Charakters. Wenn du den Magnetischen Pfad gehst, lernst du mit deiner Energie zu haushalten. Durch die Kontrolle der Aufmerksamkeit bist du in der Lage auch deine Energie zu kontrollieren. Du wirst emotional stabil und fühlst dich überwiegend sehr gut, ganz gleich in welchem Umfeld du dich gerade befindest.

„Wir sind Jäger und wir jagen gute Gefühle“

Gute Gefühle sind der Treibstoff und die Motivationskraft all unserer Aktionen. Der Magnetische Pfad ist einer von vielen Wegen auf denen wir zu uns selbst zurück finden. Im Mittelpunkt stehen Selbstdisziplin und Beharrlichkeit. Auch wenn das für viele Menschen zwei ganz schlimme Worte sind, verstehen wir es, was auch immer wir tun, Spaß zu haben, ganz gleich was gerade passiert. Am Ende erwarten uns gute Gefühle, denn das ist alles was wir wollen. Gute Gefühle haben heilende Wirkung. Der Magnetische Pfad ist geprägt von den Lehren Anton Mesmers und des später daraus hervorgehenden Hypnotismus. Wer den Magnetischen Pfad geht, lernt verschiedener Methoden aus dem Mesmerismus als auch dem ursprünglichen Hypnotismus zur Heilung und Lebensverbesserung für sich selbst und andere anzuwenden.

Was ist persönlicher Magnetismus?

Persönlicher Magnetismus darf nicht verwechselt werden mit dem physikalischen Magnetismus des Magneteisenstein. Er ist ihm in einigen Bereichen sehr ähnlich, wirkt allerdings auf einer anderen Ebene. So wie der physikalische Magnet, Eisen anzieht und nicht mehr loslässt, so kann ein Mensch mit persönlichem Magnetismus auf andere Lebewesen als auch auf Lebensumstände einwirken.

Das sind Persönlichkeiten, die andere Menschen in ihren Bann ziehen, Menschen mit einer sehr starken persönlichen Ausstrahlung.

Aber auch die sogenannten „Glückspilze,“ denen scheinbar alles Gute wie von selbst zufällt, bewirken dies, wenn auch oft unbewusst, mittels ihrem persönlichen Magnetismus.

Darüber hinaus hat dieser Magnetismus auch eine starke, ordnende und harmonisierende Wirkung die zur Heilung von Krankheiten eingesetzt werden kann.

Du wirst viele Aktivitäten und Übungen kennen lernen, die dir die Türen zu deinem Unbewussten öffnen helfen, so dass du deine innere Kraft entdecken und du zukünftig positiv den Weg auf deiner Reise durch dieses Leben gehen kannst.

Um wahren persönlichen Magnetismus zu entwickeln, benötigst du ein zuverlässiges und umfassendes System, dass sofort funktioniert und dabei geht es um viel mehr als nur einfache Tipps.

Wir begleiten Dich auf Deinen neuen Weg.

Dirk  (Kristallwanderer)

Dirk wird verschiedene Rituale mit uns durchführen

  • Reinigungsritual
  • Ritual der vier Elemente
  • Kraft der Trommel

 

 

 

 

 

Angelika und Tatiane

Angelika und Tatiane halten verchiedene spannende Themen für uns bereit

  • Kraft des Atems
  • Über das Embryostadium zu mehr Energie
  • Energie sehen
  • Die Kraft im hier und jetzt
  • So erkennst du deine Urangst und löst sie auf

 

 

Friedbert

Friedbert zeigt uns u.a. wie man durch seine Absicht Energiefelder kreieren kann, die auch von anderen Menschen wahrgenommen und genutzt werden können.

  • Persönlichen Magnetismus aufbauen, die wichtigsten Übungen
  • Einem Verlangen die Kraft entziehen
  • Verschiedene Übungen für den „magnetischen Blick“
  • Sensibilisierung der Hände
  • Mesmerisieren mit den Händen und mit den Augen
  • Energie und Imagination
  • Wie Du eine Person allein mit der Kraft Deiner Augen bewegst
  • Transfomation – Du kannst sein wer Du willst
  • Die Kraft der Absicht, der Erwartung und des Willens
  • Mit den Augen hypnotisieren, sich selbst und andere
  • Wechsel der Realitäten, lebe Deinen Traum
  • Das „Unglaubliche“ wahrnehmen, die Voladores sehen (nur wer möchte, freiwillig).
  • Energetische Verbindungen lösen.

Anreise ist der 22. Juli (Mittwoch) ab 15 Uhr. Wer vor 18 Uhr vor Ort ist, bekommt noch ein Abendessen. Abreise ist am 21. Juli (Sonntagnachmittag) nach einem gemeinsammen Kaffee und Kuchen.

Offiziell starten wir jeden Tag um 7:30 Uhr. Frühstück, Mittagessen und Abendessen sind auch zu festen Zeiten eingeplant. Das jeweilige Tagesende wollen wir offen lassen um flexibel zu bleiben.

Die Unterbringung erfolgt (ausnahmslos) in Mehrbettzimmern (max. 4 Personen). Die Kosten für den Workshop (4 Tage) inkl. Übernachtung und Vollverpflegung (vegetarisch) betragen 1258,- Euro.

Anmeldung  an

hypnophoenix@  gmail.com