Hypnose lernen

Mesmerismus, Hypnogene Zonen, DK-Verfahren

RAUCHFREI – ANLEITUNG FÜR DEINE PRAXIS

Solltest Du schon erfolgreich Raucherentwöhnungen durchführen, dann bleib bei Deiner Methode. Funktioniert es nicht so wie gewünscht, könnte folgende Methode interessant für Dich sein.

Ziel dieser Methode ist es eine/n Raucher/in mit einer einzigen Sitzung von der Nikotinabhängigkeit zu befreien. Absolute Voraussetzung dafür ist, dass die betroffene Person aus eigenem Antrieb diese Veränderung wünscht und genügend motiviert ist, aktiv mit zu arbeiten.

Im Zigarettenrauch sind über 4700 verschiedene, zum Teil hochgiftige Substanzen enthalten, die das Nervensystem irritieren und die Psyche beeinflussen. Das Nikotin selbst führt zwar schon nach dem ersten Zug an einer Zigarette zur körperlichen Abhängigkeit, wird aber vom Körper sehr schnell wieder abgebaut. Bereits nach ca. 30 Minuten hat der Körper den Nikotinspiegel des
Blutes auf die Hälfte reduziert. Auch die körperlichen Entzugserscheinungen sind sehr gering. Das eigentlich gefährliche ist die Mixtur so vieler Gifte und deren Wirkung auf die Psyche in Verbindung mit der Rauchergeschichte. Hinzu kommt die Macht der Gewohnheit, denn in der Regel werden die
meisten Zigaretten unbewusst geraucht. Es verhält sich hier so wie mit allen anderen Handlungen die wir regelmäßig ausführen. Ab einem bestimmten Punkt verselbständigen sie sich, werden quasi vom Autopiloten durchgeführt. Und wie der Volksmund sagt, „es geht in Fleisch und Blut über.“ Hierbei
werden tatsächlich neue neurale Bahnen gebildet, die sich bei Beanspruchung verstärken und sich zurück bilden wenn sie nicht mehr benutzt werden. Ähnlich wie ein Muskel, der stärker wird je mehr man ihn beansprucht und verkümmert wenn er nicht benutzt wird.

Wir haben folgende Ansatzpunkte

  • Das Gift im Körper
  • Die persönliche (Rauch) Geschichte
  • Die neuralen Bahnen (Gewohnheit)

Zusätzliche Themen sind in einigen Fällen verschiedene Ängste.

  • Die Angst vor der Gewichtszunahme wenn das Rauchen eingestellt wird. Die Angst vor Entzugserscheinungen.
  • Die Angst vor der “großen Leere“ (ab jetzt nie mehr zu rauchen).
  • Die Angst wieder zu versagen (Menschen die schon oft vergeblich versucht haben mit dem rauchen aufzuhören).

Wir decken mit unserer Methode alle Punkte ab. Die “große unerträgliche Leere“ vor der sich so viele Raucher fürchten entkräftigen wir, schon von Anfang an, indem wir dem Klienten erklären, dass keine Entscheidung endgültig sein muss, dass es ihm jederzeit frei steht sich neu zu entscheiden, sollte die “große Leere“ wirklich so unerträglich sein. Damit nehmen wir unnötigen Druck von vornherein heraus.

Das bekommst Du alles:

  • 2 Videos in denen eine energetische Metode demonstriert wird, die in vielen Fällen dazu führt, das der Raucher sofort eine starke Abneigung gegen den Rauch empfindet. In manchen Fällen sogar Übelkeit. Trotz allem sollten auch die weiteren Punkte durchgeführt werden.
  • 1 Video und Skript mit dem Du Schritt für Schritt die Dave Elman Hypnoseinduktion lernst. Die ideale Methode um in kürzester Zeit eine tiefe Trance einzuleiten.
  • 1 mp3 Rauchfreivision Diese mp3 ist eine ganz besondere mp3 welche die Hirn-Frequenz auf eine äußerst empfängliche Ebene bringt. Du selbst brauchst dazu nichts weiter zu tun, als still zuzuhören und Deine Vorstellungen zu genießen.
  • 1mp3 Rauchstopp still. Eine silent subliminal mp3 mit starken Anti Rauch Suggestionen.
  • 1 mp3 Rauchfrei Suchthilfe. Diese mp3 hilft bei Sucht und Abhängigkeit. Das besondere Frequenzmuster dieser mp3 löst das Verlangen und baut Harmonie und Stärke auf.
  • 1 pdf Datei die genau beschreibt wie Du die einzelnen Bausteine zusammenfügst (ganz wichtig) damit Dein Klienten ein glücklicher Nichtraucher wird und Deine Arbeit weiterempfehlen kann..
  • 1 E-Book DK Verfahren.

49,95 Euro, jetzt sofort downloaden.