Sofortdownload


Hier erhältst Du Wissen das weit über die üblichen
Hypnose Grund- und Aufbauseminare hinausgeht


 
Wenn Du die Wirkprinzipien der Hypnose verstehen willst,
statt einfach nur etwas auswendig zu lernen,
dann ist dieser Kurs für Dich geeignet.

Die wichtigsten Themen in Kürze
Modul 1
  • Im Modul 1 erfährst Du alles über das "Ideomotorische Gesetz" und wie Du es nutzen kannst um unwiderstehliche Suggestionen zu erzeugen.
  • Die verschiedenen Arten von Suggestion und wann Du welche am besten einsetzt.
  • Du erfährst alles über "latente Programme" und wann Desuggestionen wichtig sind.
  • 8 Wachsuggestionsexperimente mit denen Du auch Skeptiker überzeugst.
  • Wie Du im Vorgespräch verdeckt suggerieren kannst.
  • Wie Du mit deinen Klienten reden musst damit Deine Worte auch wirklich ankommen.
  • 7 körperliche Reaktionen an denen Du den augenblicklichen Zustand Deines Klienten erkennst.
  • Deine erste Hypnose, Verbalsuggestionsmethode.
  • 4 interessante Experimente unter Hypnose.
  • Wie Du die Hypnose automatisch vertiefen kannst.
  • Diese 7 Eigenschaften solltest Du pflegen.
Jetzt kannst Du bereits Deine eigenen Hypnosen durchführen und hast Dir mehr Wissen angeeignet als in vielen Hypnose Grundseminaren vermittelt wird

Modul 2

  • Die Fixationsmethode solltest Du auf jeden Fall beherrschen, die erwartet man wenn es um Hypnose geht.
  • Ebenso die Faszinationsmethode, ein absolutes Muss für jeden Hypnosespezialisten.
  • Die Schaltermethode, mit diesen 15 Schaltern schickst Du den kritische Verstand Deiner Klienten in  Urlaub.
  • Die Lidschlagreflexmethode, diese ist nicht nur für Fremdhypnose geeignet, sondern funktioniert auch hervorragend zur Selbsthypnose.
  • Die Fraktionierungsmethode, hier lässt Du Dir jeden einzelnen Schritt bestätigen. Ideal für Klienten die Angst vor Kontrollverlust haben.
  • Die "Mesmerischen Striche," eine der klassischen Hypnosemethoden mit ungeahnten (energetischen) Möglichkeiten.
  • Die Pyramidentechnik, eine Spezialmethode für kopflastige Menschen.
  • Mit der Wärmetechnik kannst Du viele Arten von Duchblutungsstörungen behandeln.
  • Die 90 Sekunden Technik, weniger für Therapie und Coaching aber dennoch eine brilliante (weil sanfte) Alternative zur modernen Blitzhypnose.
  • Hypnose gegen den Willen, wenn sich jemand auf das Spiel einlässt, gewinnst Du immer.
  • 5 absolut sichere Vertiefungsmethoden die jeder Hypnosespezialist kennen sollte.
  • Von Posthypnose bis zum "fotografischen Gedächtnis," 7 faszinierende Experimente.
  • Deine erste Altersregression
Nun hast Du etwas gelernt was selbst in vielen Aufbauseminaren viel zu kurz kommt, verschiedene Induktionsmethoden,
damit Du flexibel bist.



Modul 3
Regression/Reinkarnation

  • So sieht eine ideale Reinkarnationstherapie aus
  • Wahrnehmung und Reaktion
  • Objektive und subjektive Realität
  • Was Du über Entstehung und Inhalt von Programmen wissen musst
  • Mit Programmierungen in der Schwangerschft fängt es an
  • Frühere Leben gibt es das oder woher kommen die Informationen?
  • Was Du auf keinen Fall tun darfst
  • Einführung in die Praxis
  • So klärst Du "karmische Beziehungen"
  • Wichtig! Energie im Regressionsprozess
  • Deine eigene Deprogrammierung

Ganz gleich ob es so etwas wie Seelenwanderung gibt
oder nicht, diese Methoden sind pures Gold
für Therapie und Coaching

Modul 4
Mentaltraining
  • So gestaltest Du Deine persönliche Realität
  • Das passiert mit Dir wenn Du ein klares Ziel im Kopf hast
  • Jede Entscheidung die Du triffst, gestaltet Dein Leben
  • Das wirksamste Mittel um Menschen zum positiven zu verhelfen
  • Diese 3 Prozesse bestimmen über Dein Leben, Tilgung, Generalisierung und Verzerrung
  • Deine Gedanken unterliegen Deinem aktiven Wortschatz
  • Erinnere Dich an Deine Kindheitserlebnisse
  • Es spielt sich alles in Deinem Kopf ab
  • Was Dir Deine Metaprogramme vorschreiben, ob Du willst oder nicht
  • Warum Deine inneren Werte so wichtig sind
  • So ankerst Du Deine persönliche Erfolgsstimmung
  • Deine mentalen Prozesse von heute schaffen Deine Realität von morgen
  • Anstrengung ist der falsche Weg, träume Deine Ziele
  • Kultiviere Dein inneres Erleben Deinen wirklichen Wünschen entsprechend!
  • Augenbewegungen und Repräsentationssysteme
  • Synästhesien umwandeln damit sie für Dein Wohl arbeiten
  • Das passiert mit Dir wenn Du den Alphazustand bewusst anwendest
  • Deine persönliche Geschichte, Schatzkammer oder Müllhaufen - Du hast die Wahl
  • Negative Glaubensmuster sind wie Störsender. Sie schaffen Disharmonie, verfälschen Informationen, sabotieren und beeinflussen Deine Entscheidungen.
  • Die logischen Ebenen
  • Wie Du mit der Aufstellungsmethode Glaubensmuster verwandelst und ungelöste seelische Konflikte harmonisierst

Dieses Modul 4 hat schon so manches Leben zum positven verändert. Jede einzelne Übung ist Gold wert

Modul 5
NLP-Trainingsprogramm
  • Rapport herstellen / Pacing
  • Leading / Führen
  • Pacing / Leading Trainingsprogramm
  • Wahrnehmungstypen / Sinnessysteme
  • Augen – Zugangshinweise
  • Nonverbale Signale / Physiologie u. Stimmqualität
  • Kalibrierungsübung / Physiologie
  • Kongruent / Inkongruent
  • Übungen zum Erkennen von Inkongruenzen
  • Übungstext Repräsentationskanal
In diesem Modul 5 findest Du verschiedene NLP Methoden
die Deine Arbeit mit Hypnose hervorragend
ergänzen und unterstützen. 



Modul 6

Hypnotische Sprachmuster und indirekte Hypnose
  • Die wichtigsten Muster im Überblick
  • Verbales spiegeln und Gedankenlesen
  • Tilgung, Verzerrung und Generalisierung
  • Kausale sprachliche Muster
  • Fehlender Bezugsindex
  • Verletzung der Selektionsbeschränkung
  • Satzfragmente
  • Nominalisierung
  • Überlappungen
  • Untergeordnete Konstruktionen
  • Präsuppositionen
  • Konversationelle Postulate
  • Rhetorische Fragen
  • Analoges Markieren
  • Textübungen
Mit diese genialen Trainingsanleitung hast Du die Möglichkeit,
in kürzester Zeit sehr
effektive hypnotische Sprachmuster
in Deinen aktiven Wortschatz zu integrieren.

Die schnellste und effektivste Art diese Muster in Deinen persönlichen aktiven Wortschatz zu integrieren, ist das regelmässige sprechen (laut lesen) der Übungstexte in dieser Anleitung.
Schon nach kurzer Zeit wirst Du feststellen, dass Dein Unterbewusstsein die Arbeit mehr und mehr übernimmt und selbständig eigene, der jeweiligen Situation entsprechende Muster bildet. So wie Dein Unterbewusstsein Deine jetzige Art zu sprechen formuliert, bildet es dann in zunehmenden Maße hypnotische Sprachmuster.


Modul 7
Psychotherapie und Sprache
  • Wie unsere Welt entsteht
  • Die Anwendung der Sprache
  • Tilgungen
  • Besondere Formen von Tilgungen
  • Verzerrungen
  • Möglichkeiten Nominalisierungen zu hinterfragen
  • Übungstext
  • Prozessinstruktionen
  • Das Schema einer Prozessinstruktion
  • Beispiele von Prozessinstruktionen
  • Vorsicht Wortfallen
Jedes Wort unserer Sprache hat seine eigene Tiefenstruktur, seine eigene Idee. Durch die Wahl Deiner Worte bestimmst Du die Richtung als auch den Rahmen innerhalb dessen Dein Zuhörer denkt und fühlt.


Modul 8
Therapiestrategien für die Praxis
  • Modell von Krankheit und Therapie
  • Erstkontakt/Vorbereitung
  • Zielfindung
  • Negative durchgängige Verhaltensmuster
  • Situationsbedingte negative Verhaltensmuster
  • Reinkarnation
  • Therapeutische Nutzung der Trance
  • Hypnose und Gewohnheiten
  • Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion
  • Hypnose und Schmerzkontrolle
  • Kommunikation mit dem Unbewussten
  • Weitere Anregungen

In diesem Modul 8 geht es darum, wie Du das bisher gelernte optimal einsetzen kannst um Deinen Klienten in
kürzester Zeit zum Ziel zu führen.


Modul 9
Nonverbale Tranceinduktion

Ähnlich wie Du durch den geschickten Gebrauch der
Sprache einen Menschen in Trance führen kannst,
ist dies auch durch nonverbale Signale möglich.


Die Informationsverarbeitung von nonverbalen Informationen unterliegt den gleichen Prozessen, wie wir sie von der Sprache her schon kennen. Nonverbale Signale haben in der Regel eine weitaus stärkere Suggestionskraft als verbale Signale.


Modul 10
Rekapitulation - Bergantin Methode

Die Bergantin Methode bietet ein Modell der Welt welches viele Dinge in Zusammenhang mit Hypnose, Rückführung und Psychotherapie erklären kann. Darüber hinaus führen die einzelnen Techniken wenn sie konsequent angewendet
werden zu einer dauerhaften psychischen Stabilität.


Ziel der Rekapitulation ist es, verstreute Energie zurück zu gewinnen und sich von Fremdenergie und Fremdeinflüssen zu befreien. Durch den Vorgang der Rekapitulation erkennen wir die zwanghaften Muster unserer Gewohnheiten, Gedanken, Gefühle und Erwartungen. Diese Erkenntnis in Verbindung mit einer speziellen Atemtechnik führt zur Auflösung dieser Muster und setzt große Mengen Energie frei. Die Rekapitulation befreit uns von bindenden und belastenden Emotionen, falschen Hoffnungen, Erwartungen usw..

Video Hypnose
90 Minuten Video

In diesem Video siehst Du einen Großteil aller Übungen
und Experimente, alles wird genau erklärt, so dass
Du es gut nachmachen kannst

2 Videos Regression/Reinkarnation
Ca. 170 Minuten

Hier siehst Du zwei Original Rückführungen, eine komplette Therapie. Seltene Aufnahmen die Dir zeigen
was möglich ist


10 Audios

Ca.456 Minuten

Mitschnitte von Originalsitzungen, viele
Tipps und Induktionbeispiele


Zusätzlich bekommst Du 10 Monate persönliche Betreuung
und ein Zertifikat.

Auch das Preis Leistungsverhältnis ist ungeschlagen. Für nur
249.- Euro kannst Du alles jetzt sofort downloaden und
noch heute beginnen.

 Zusätzlich zu diesem Kurs kannst Du unser Rauchfrei Programm gratis bekommen.
Rauchfrei - Programm



Solange diese Seite online ist gibt es dieses Rauchfrei Programm kostenlos zum 
Fernkurs
Hypnose/Regression dazu.

Das alles plus das Rauchfrei Programm kannst Du nun für nur 249 Euro downloaden.



Du beherrschst bereits Hypnose und intessierst Dich nur für das Rauchfrei Programm? Dann schau bitte hier.



Trage Dich hier in unseren Verteiler ein, damit Du immer auf dem neuen Stand bist


Vorname:
E-Mail:



Impressum/Datenschutzerklärung/AGB